Erkläre die Welt in 660 Zeichen…

Ganz im Ernst wer kann schon mit 80 Wörtern erklären, wie man die Arbeitslosigkeit und Armut auf kommunaler Ebene bekämpft bzw. was man gegen Landflucht und gegen den demographischen Wandel tun möchte (Okay, ich hätte da eine sarkastische Antwort: Mauer bauen und 10-Kind Politik verordnen..Frauen müssen eben öfter gebären und bis die Bälger/Kinder herangewachsen sind ein paar gut ausgebildete Inder importieren..Dann haben wir auch kein Problem mit der Gesundheitsversorgung in der Fläche…Denn so ein indischer Arzt lässt sich doch bestimmt gerne in einer Dorfpraxis auf dem Land nieder…) Ach, das war doch einfach und schon fast 600 Zeichen…Ich bin gut…Komisch für diese paar Zeilen in der ernsthafteren Variante brauchte ich fast 2 Stunden..Über die Beantwortung von 4 Fragen à 660 Zeichen habe ich die ganze Nacht gehangen…ich bin 1x genau auf 660 Zeichen gekommen…Die anderen Artikel waren knapp daneben: 659 Zeichen, 656 Zeichen und 655 Zeichen…Man möchte schließlich die gesamte zugestandene Fläche ausnutzen…Mehr Zeichen zu haben als der politische Gegner bringt es bestimmt.
Leider bin ich jetzt verdammt müde und mein Valoron ist leer…Daher müsste ich eigentlich noch meinen Hausarzt mit einem Besuch beglücken, denn das Wochenende ohne Doping auszuhalten…NEEEeeeeeeeeeeeeeeeeeee…..Nur dem zu erklären, dass ich mittlerweile davon 4×30 Tropfen ergo 400mg nehme und die 20ml in 2 Wochen verbraucht habe…
Vielleicht bin ich ja schon nach 7 tägiger Dauereinnahme süchtig…Who knows…??? Außerdem hilft es nur mäßig…Ich habe immer noch Schmerzcrashs: Ich will Morphium…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Erkläre die Welt in 660 Zeichen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s