Aggressive Gefühle gegen Murmeltiere

Das Murmeltier als Täterintrojekt

Was nützt einem eigentlich eine „Schmerzsprechstunde“ die nie stattfindet???

Aber immerhin rief man mich  allen Ernstes an, obwohl man doch meine Nummer gar nicht hatte/haben konnte…Wo wurde diese denn wiederentdeckt und reanimiert? (Und ja, die Krankenschwestern sind da irgendwie sehr nett…Die Ärzte – wenn sie denn mal da sind – eigentlich auch…Aber die haben ja Notstand…Absoluten Ärztemangel -wie man mir sagt…Ob dann nächste Woche die Sprechstunde endlich stattfindet: Ich trage sie da mal ein, aber versprechen kann ich das nicht…Hört sich eher nach einem „Nein“ an…)

Ich darf dem Arzt jetzt eine Mail schicken, aber was schreibe ich da bitte sehr jetzt rein? Hallo Herrsoundso: Mir geht es leider gerade- Sie wissen schon wie – , oder auch nicht…Vermutlich eher nicht, denn ich war ja erst 2x in ihrer Sprechstunde und das ist mittlerweile 5 oder 6 Monate her. Ich weiß leider momentan auch nicht, ob ich nur somatisiere oder echte Probleme habe: Meine LWS fühlt sich instabil an, wenn ich sitze und dann aufstehe, kann ich leider oft 1-5 Minuten fast nix unterhalb meiner Taille wirklich koordinieren/bewegen. Außerdem: ich verstehe es auch nicht… Ich kann nicht ohne Schmerzen atmen (Was wohl kaum an der LWS  liegt) und habe wohl auch eine Entzündung im Kiefer (wofür sie als Neurochirurg natürlich nicht zuständig sind), aber irgendwie habe ich den Eindruck, dass meine Kopfschmerzen eher damit zusammenhängen…und auch der Umstand  einer dauerhaften Temperaturerhöhung bei Top Blutwerten sollte mit irgendwas erklärt werden, denn 37,1 hatte ich früher nicht…Ich muss aber gleichzeitig zugeben, dass  mich diese leichte Temperaturerhöhung  in Hinsicht auf mein Körperempfinden gar nicht besonders stört, alles andere ist schlimmer…

 

Okay, so sollte ich das nicht formulieren…

Advertisements

6 Kommentare zu “Aggressive Gefühle gegen Murmeltiere

  1. Hey Blogwesen,

    wie geht’s? Hoffe, dass deine Abwesenheit hier nicht negatives zu bedeuten hat – wäre schade (ernstgemeint).

      • Das erleichtert mich zu hören … dachte schon ;). Drück dir die Daumen, dass du bald eine positive Veränderung erlebst statt des blöden Stillstands. Vielleicht fällt deinen Ärzten ja noch was Gutes ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s